Nachwuchs freut sich über großzügige GHB-Spende

Geschrieben von Christoph Starke.

Am Montag, den 14.12.15, besuchte Christian Brachvogel, Mitinhaber der GHB Partnerschaftsgesellschaft, Rechtsanwälte und Steuerberater, die Nachwuchsspieler der Tischtennisabteilung des VfB Ottersleben beim Training und überreichte zur großen Freude der Youngsters einen Spendenscheck in Höhe von 700 Euro. Das Geld soll im kommenden Jahr dafür eingesetzt werden, dass die Nachwuchsarbeit des Vereins weiter auf hohem Niveau stattfinden kann und die diesjährigen Erfolge wiederholt und ausgebaut werden können. Erst am 5. Dezember hatten sich die VfB-Nachwuchstalente Max Wipperling und Friedo Münster bei den Landesmeisterschaften der Schüler B in Riestedt im Doppel die Silbermedaille und im Einzel durch starke Leistungen ebenfalls die Podiumsplätze zwei und drei gesichert.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Ablehnen